• Legendenheader
  • Mosel_SG_Header
  • Header_Sportplatz
  • Header Rasenplatz

Außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Oberfell

 

Am Freitag den 16.11.2018 fand um 19.00 Uhr im Vereinsheim am Sportplatz die  außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Oberfell statt.

Der 1.Vorsitzende Walter Uhrmacher konnte erfreulicherweise eine zahlreiche Anzahl Mitglieder zu dieser Versammlung begrüßen.

Grund für diese außerordentliche Mitgliederversammlung war die Vorstellung des Projekts „Naturrasenplatz in Oberfell“ mit anschließender Diskussion und Abstimmung und die Wahl eines neuen Vereinslokals.

Dennis Michel informierte die anwesenden Mitglieder mit einer Powerpoint-Präsentation über das Projekt „Naturrasenplatz“. Er erläuterte die Notwendigkeit des Projekts und informierte über die Kosten und den derzeitigen Stand der Planungen und Anträge. Im Anschluss an die Präsentation hatten die Mitglieder Gelegenheit Fragen zu stellen und auch selbst Anregungen einzubringen. Es entwickelte sich eine rege Diskussion und nachdem alle Fragen beantwortet waren bat Walter Uhrmacher um Abstimmung.

Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für dieses Projekt und gaben dem Vorstand grünes Licht das Projekt weiter voranzutreiben.

Aus der Versammlung konnten dann auch bereits 6 Personen gewonnen werden, die sich bereit erklärten in einem Projektgremium mitzuarbeiten und somit den Vorstand zu unterstützen.

Als letzter Punkt stand dann noch die Wahl eines neuen Vereinslokals auf der Tagesordnung. Auch hier wurde einstimmig „Die kleine Kneipe“-Altes Pfarrhaus als neues Vereinslokal des SSV Oberfell gewählt.

Anschließend bedankte sich der 1.Vorsitzende Walter Uhrmacher bei den Mitgliedern für das positive Votum und schloss die Versammlung.

 

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Am Freitag den 16.11.2018 findet um 19.00 Uhr im Vereinsheim am Sportplatz eine außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Oberfell statt.
Alle Vereinsmitglieder ab 16 Jahren sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

2. Vorstellung Projekt Naturrasenplatz mit
Diskussion und Abstimmung

3. Wahl eines Projektgremiums

4. Wahl eines Vereinslokals

5. Sonstiges

Nachdem auf der vergangenen Gemeinderatssitzung am Donnerstag, den 20.09.2018, unsere Anträge einstimmig beschlossen wurden, konnten wir bereits einen Tag später die Förderanträge seim Sportbund Rheinland als auch bei der Kresiverwaltung Mayen-Koblenz abgeben.

Der Sportbund Rheinland fördert Bauprojekte mit bis zu 35%, der Kreis schließt sich dann nochmal mit einer Förderung von 20% an. Die Ortsgemeinde Oberfell beteilgt sich auf Grund seines o.g. genannten Beschlusses mit 22.500,- € am Umbauprojekt. Über die Gewährug der Fördermittel wird dann voraussichtlich erst im Mai 2019 entschieden.

Sofern uns hier die entsprechenden Mittel zugeteilt sind, kann der eigentliche Umbau erfolgen.

Nachdem auf der letzten Gemeinderatssitzung Anfang August zunächst die Entscheidung über unser Sportplatzumbauprojekt und somit die Möglichkeit zur Einreichung eines Förderantrages beim Landessportbund vertagt wurde, steht nun am Donnerstag, den 20.09.2018, die endgültige Entscheidung hierüber nun unmittelbar bevor.

Die Tagesordnung zur Sitzung gibts hier.

Am Donnerstag den 09.08.2018 ab 18:00 Uhr findet eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

Gegenstand ist unter anderem unser beantragter Sportplatzumbau in einen Naturrasenplatz (TOP 6).

Unseren Antrag an die Gemeinde könnt ihr hier zur Info downloaden.

 

Joomla templates by a4joomla