• Mosel_SG_Header
  • Header Beachplatz
  • Header Rasenplatz
  • Legendenheader

Der SSV Oberfell kooperiert seit neuestem mit den Feuerwehrfrauen und -männern aus der VG Rhein-Mosel.

Die Feuerwehrsportgruppe der VG Rhein-Mosel ist über VG Bürgermeister Bruno Seibeld an den SSV Oberfell herangetreten, um die neue Beachanlage im Löwenkäfig für das gemeinsame wöchentliche  Training zu nutzen. Dieser Anfrage sind wir selbstverständlich sehr gerne nachgekommen. Denn die Arbeit unserer ehrenamtlichen Feuerwehren sehen wir als unersetzlich für das Gemeinwohl und die allgemeine Sicherheit an und möchten daher die Fitness und den kameradschaftlichen Zusammenhalt der Feuersportgemeinschaft gerne mit diesem Angebot mitfördern und unterstützen.

Die Feuerwehrleute reisten standesgemäß mit ihren "Mannschaftsbussen" zum ersten Training an ;-).

Auch Bürgermeister Bruno Seibeld kam persönlich vorbei um dem SSV Oberfell auch im Namen der Verbandsgemeinde für dieses Angebot an die VG Feuerwehr zu danken.

Der Feuerwehrsportgruppe wünschen wir viel Spaß bei der Nutzung der Beachanlage!


Trotz coronabedingter Verschiebung der offiziellen Einweihung unserer neuen Sportanlage im Oberfeller Löwenkäfig, findet bereits seit Wochen der Trainingsbetrieb im Junioren- und Seniorenbereich wieder statt. Auch der neue Beachplatz erfreut sich zunehmender Beliebtheit und hat schon über die Grenzen der Untermosel hinaus Bekanntheit erlangt.

Aber auch der lang ersehnte Wettkampfbetrieb im Fußball geht nun endlich wieder los!

Das erste Pflichtheimspiel im Oberfeller Löwenkäfig bestreitet unsere erste Mannschaft der Mosel-SG im Rahmen der 1. Runde des Bitburger Rheinlandpokals gegen die Sportfreunde von ATA Sport Urmitz aus der Bezirksliga am kommenden Sonntag den 30.08.2020 um 14:30 Uhr. Wegen des sportlich fairen Verhaltens der letzen Spielzeiten, hat uns der Kreis Rhein-Ahr in diesem Jahr mit der Meldung zum Rheinlandpokal belohnt!

Auf Grund der gesetzlichen Vorgaben sind wir jedoch auch verpflichtet für den Spielbetrieb ein Sicherheits- und Hygienekonzept aufzustellen. Dieses findet ihr hier.

Da wir den Schutz und die Sicherheit aller Anwesenden bei den anstehenden Spielen sehr ernst nehmen, bitte wir um strike Einhaltung der aufgestellten Regeln. Durch die konsequente Umsetzung der Vorgaben tragt ihr zu einem gereglten Ablauf und der Unterstützung bei der Bewältigung der Coronasituation bei. Insbesondere bitten wir euch, auch im Eigeninteresse, die geforderten Abstandsregeln wo immer es geht einzuhalten.

Um einen reibungloseren und schnelleren Ablauf bei der Kontakterfassung, insbesondere der Zuschauer, sicherzustellen, bitten wir euch möglichst ein bereits vorausgefülltes Kontaktformular mit euren Namen vorbereitet zum Spiel mitzubringen. Diese werden wir an der Kontakterfassungsstation einsammeln. Musterkontakterfassungsformulare vom Fußballverband findet ihr hier.

Um euch einen Überblick zu verschaffen, haben wir das ganze zusätzlich in einen Übersichtsplan gepackt. Dieser soll euch bei der Orientierung auf der Sportanlage helfen:

 

 

Die Firma M.R.Transporte aus Hatzenport sowie Yannick Visseyrias (Maler- und Lackierermeister) aus Münstermaifeld-Mörz sind nun durch ein Werbebanner im neuen Löwenkäfig vertreten.

Vielen Dank.

Auch die Oberfeller Gurkentruppe hat ihr, seit März coronabedingt ausgefallenes, wöchentliches Training in den Oberfeller Löwenkäfig gelegt.

Bei sommerlichen Beats haben die Mädels ein selbst zusammengestelltes Workout fü den Sommer kreiert und genossen dabei den Ausbick auf die Mosel und unsere einzigartige Weinlandschaft.

 

Vergangenen Montag haben die ersten Rasenzwerge den neuen Oberfeller Löwenkäfig besucht und hatten sichtbar ihren Spaß.

Die Mütter der "Oberfeller Krabbelgruppe" kamen auf die tolle Idee, ihre seit März ruhenden Montagstreffen, auf den neuen Sportplatz zu verlegen.

Hier haben die Kleinsten bei toller Atmosphäre natürlich jede Menge Platz zum gemeinsamen bewegen und toben an der frischen Luft.

Die Krabbelgruppe trifft sich immer montags ab 09:00 - 10:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Im Rahmen einer symbolischen Übergabe, wurde die neue Beachanlage im Oberfeller Löwenkäfig eröffnet.

Die Donnerstags-Volleyballgruppe des SSV und der 1. Vorsitzende Walter Uhrmacher durften hierzu auch Ralph Conrad begrüßen, der es ermöglicht hat, dass die Fa. Innogy mit dem Mitarbeiterprogramm "Aktiv vor Ort" den größten Teil der Kosten für die Netzanlage übernommen hat. Ralph hat es sich nicht nehmen lassen beim "Eröffnungsspiel" die ersten Aufschläge zu spielen und zeigte, selbst überrascht, ein wirkliches Talent beim beachen.

Die Fa. Elektro Romes aus Dieblich ist nun durch ein Werbebanner im neuen Löwenkäfig vertreten.

Im Rahmen eines Überganbetermins mit den beiden Vorsitzenden und neuen 60ern Walter Uhrmacher und Jörg Geis wurde das Banner an der Zaunanlage zusammen mit Herrn Romes installiert.

 

Joomla templates by a4joomla