• Mosel_SG_Header
  • Legendenheader
  • Header_Sportplatz

In gerade einmal 4 Bauwochen hat die Firma Cordel aus Wallenborn in der Eifel unseren Oberfeller Löwenkäfig in eine grüne Spiel- und Sportwiese für Jung und Alt verwandelt.

Der eng getaktete Bauzeitenplan sowie die Oberfeller Witterung haben erfolgreich zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen.

Es konnte so noch pünktlich vor dem Oktoberfest des Junggesellenvereins der neue Rasen eingesät werden.

Die herrlichen Sonnentage in der Folgewoche haben sogar die ersten Ergebnisse hervorgebracht. So sprießt schon deutlich der erste grüne Rasenpflaum aus dem Boden.

Da es noch eine Weile dauern wird bis das Saatgut sich voll entfaltet, bedarf es einer regelmäßigen Kontrolle. Denn gerade in der ersten Anwachsphase ist ein ständiges Feuchthalten der Fläche wichtig.

Neben natürlichem Niederschlag sorgt die automatische Bewässerung dafür, dass der Rasen nun zur Entfaltung kommt.

Allen bisherigen Unterstützern und Helfern sei noch einmal ausdrücklich der Dank ausgesprochen. Insbesondere die Firma Martin "MM" Meurer sowie das Team rund um Eric Caratiola möchten wir hier ausdrücklich erwähnen.

Die folgende Pflege bis zum nutzungsfähigen Zustand im kommenden Jahr wird noch sukzessive von der Firma Cordel und ihrem Greenkeepingteam übernommen. Auch der Fa. Cordel möchten für die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit danken.

 

Am vergangenen Freitag, den 23.11.2018, haben wir mit einer kleinen Delegation die Fa. Maas Landmaschinenhandel in Wolken besucht. Anlass war eine Einladung der Fa. Maas zur Besichtigung eines Mähroboters speziell für Sportplatzanlagen. Auch Herr Maas hat von unserem Vorhaben in der Rhein-Zeitung gelesen.

Herr Maas, der uns sehr freundlich empfing, stellte uns zusammen mit einem Kollegen die Modelle „BigMow“ und „ParcMow“ der Fa. Belrobotics aus Belgien vor. Er erklärte uns das System der Mähroboteren sowie die Vorteile gegenüber einem konventionellen Spindelmäher.

Aus seinem Kundenkreis konnte er viele positive Feedbacks zu diesem System der autonomen Grünpflege geben.

Wir möchten Herrn Maas ganz herzlich für die Einladung danken. Die gewonnenen Eindrücke und Informationen werden uns sicherlich bei der Entscheidung über das richtige Rasenpflegegerät unterstützen.

 

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Am Freitag den 16.11.2018 findet um 19.00 Uhr im Vereinsheim am Sportplatz eine außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Oberfell statt.
Alle Vereinsmitglieder ab 16 Jahren sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

2. Vorstellung Projekt Naturrasenplatz mit
Diskussion und Abstimmung

3. Wahl eines Projektgremiums

4. Wahl eines Vereinslokals

5. Sonstiges

Außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Oberfell

 

Am Freitag den 16.11.2018 fand um 19.00 Uhr im Vereinsheim am Sportplatz die  außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Oberfell statt.

Der 1.Vorsitzende Walter Uhrmacher konnte erfreulicherweise eine zahlreiche Anzahl Mitglieder zu dieser Versammlung begrüßen.

Grund für diese außerordentliche Mitgliederversammlung war die Vorstellung des Projekts „Naturrasenplatz in Oberfell“ mit anschließender Diskussion und Abstimmung und die Wahl eines neuen Vereinslokals.

Dennis Michel informierte die anwesenden Mitglieder mit einer Powerpoint-Präsentation über das Projekt „Naturrasenplatz“. Er erläuterte die Notwendigkeit des Projekts und informierte über die Kosten und den derzeitigen Stand der Planungen und Anträge. Im Anschluss an die Präsentation hatten die Mitglieder Gelegenheit Fragen zu stellen und auch selbst Anregungen einzubringen. Es entwickelte sich eine rege Diskussion und nachdem alle Fragen beantwortet waren bat Walter Uhrmacher um Abstimmung.

Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für dieses Projekt und gaben dem Vorstand grünes Licht das Projekt weiter voranzutreiben.

Aus der Versammlung konnten dann auch bereits 6 Personen gewonnen werden, die sich bereit erklärten in einem Projektgremium mitzuarbeiten und somit den Vorstand zu unterstützen.

Als letzter Punkt stand dann noch die Wahl eines neuen Vereinslokals auf der Tagesordnung. Auch hier wurde einstimmig „Die kleine Kneipe“-Altes Pfarrhaus als neues Vereinslokal des SSV Oberfell gewählt.

Anschließend bedankte sich der 1.Vorsitzende Walter Uhrmacher bei den Mitgliedern für das positive Votum und schloss die Versammlung.

 

Joomla templates by a4joomla